Grant Achatz eröffnet neuestes Projekt

Nick Kokonas und Grant Achatz geben bekannt, dass sie die beliebte Cocktailbar The Aviary aus Chicago nun auch in New York eröffnen werden.
März 6, 2017 | Fotos: beigestellt

Mastermind Grant Achatz

New York, aufgepasst!

Nick Kokonas und Grant Achatz haben heute bekannt gegeben, dass sie die beliebte Cocktailbar The Aviary in Chicago nun auch in New York eröffnen möchten.
Der Spitzenkoch und Ausnahmechef – besonders sein Alinea ist in aller Munde – verriet heute in einem Video, dass die Bar im Mandarin Oriental im Time Warner Gebäude im Columbus Circle eröffnen soll. Und das schon im Sommer diesen Jahres!

The Aviary in Chicago wird im Sommer 2017 auch in New York eröffnen

Laut Kokonas gegenüber Eater arbeiten Achatz, Beverage-Direktor Micah Melton und er selbst bereits seit über drei Jahren an dem Konzept zur Bar im neuen Aviary, das sich in der 35. Etage befinden soll. Für die Location werden die Lobby Lounge sowie die MoBar, die sich beide bereits im Gebäude des Hotels befinden, umgebaut. „Das Einzige, was sich nicht ändern wird, ist der Ausblick“, verrät Kokonas. „Die Cocktails werden die Geschichte New Yorks widerspiegeln.“

Die erste Aviary Bar in Chicago ist bekannt als eine der besten der Welt. Tasting Menüs kosten hier rund 190 Euro pro Person.
theaviary.tocktix.com/v2/

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…