Katz’s Pastrami weltweit

Das legendäre New Yorker Delikatessrestaurant Katz’s expandiert mit einer Produktion in New Jersey.
Mai 11, 2017 | Fotos: Tommy Liggett / Shutterstock.com, GagliardiImages / Shutterstock.com

Eine Ikone wird global

So wie es aussieht, wird es das beste und bekannteste Pastrami-sandwich der Welt von Katz’s von der Lower East Side, um das sich selbst Promis reißen, bald weltweit geben. Dafür eröffnet Eigentümer Jake Dell eine 2800 Quadratmeter große Produktion in New Jersey, um von dort aus andere Länder mit seinem Pastrami beliefern zu können, was bei Eater zu lesen war. Serviert wird der Klassiker zwischen zwei Roggenbrotscheiben mit Senf und Essiggurken.

Katz's Delicatessen

Ob Sandwich-Liebhaber sich jetzt auf neue Locations freuen können? Es sieht fast danach aus. Den Startschuss neben dem Stammhaus wird ein Stand in der Dekalb Market Food Hall in Downtown Brooklyn machen.
Doch aktuell hält Dell mit seinen weiteren Plänen noch etwas hinter dem Berg und gab bekannt, dass er sich vorerst auf den Lieferaspekt konzentrieren wolle. Davon sollen an Ende 2017 als erstes die Mexikaner und Kanadier profitieren, ab 2018 wird es dann Pastrami und Corned Beef in Kolumbien auf Bestellung geben.

Katz's Delicatessen

www.katzsdelicatessen.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…