Quarantäne über Altenmarkt im Pongau wird aufgehoben

Entscheidung über letzte Isolation einer Salzburger Gemeinde ist gefallen.
April 15, 2020

 

Hier geht’s zum Coronavirus Gastro-Live-Ticker!

Die Gemeinde Altenmarkt im Pongau sperrt als letzte Salzburger Quarantänegemeinde ab Mitternacht wieder auf.

Das Land hat sich dafür noch zwei Tage Zeit gelassen, um alle Bewohner und Mitarbeiter des besonders von Corona betroffenen Seniorenwohnhauses durchzutesten. Die Ergebnisse liegen nun vor und nur eine weitere Person war infiziert. Insgesamt wurden 81 Abstriche genommen, 77 Befunde sind negativ, drei Abstriche von Mitarbeitern müssen neu gemacht werden.

„Insgesamt sprechen die Zahlen für ein Auslaufen der Quarantäne, denn es gibt keine dynamische Entwicklung mehr in Altenmarkt“, sagte Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz. Im Seniorenwohnhaus in Altenmarkt wurden bisher 15 Bewohnerinnen und Bewohner positiv auf Covid-19 getestet, davon sind zwölf im Spital, drei sind bereits verstorben. Von den 54 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurden sieben positiv getestet und in häusliche Quarantäne geschickt. Insgesamt gibt es derzeit in Altenmarkt 24 aktive Covid-19-Fälle.

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…