Thomas Pedevilla ist neuer Chefkoch im Gourmetrestaurant Edvard

Im Gourmetrestaurant Edvard im Palais Hansen Kempinski in Wien ist der Südtiroler Thomas Pedevilla nun für die Kulinarik verantwortlich.
Dezember 21, 2018 | Fotos: Palais Hansen Kempinski

Das Sternerestaurant Edvard am Wiener Schottenring steht unter neuer Führung: Thomas Pedevilla führt ab sofort die Spitzenküche des Gourmetrestaurants fort und wird mit seinen alpin und mediterran inspirierten Gerichten neue Akzente setzten.
Thomas Pedevilla

Neuer Chefkoch für das Edvard

Für den Südtiroler steht in der Küche das Produkt im Mittelpunkt, Qualität und Saisonalität sind für ihn ausschlaggebend. „Ich lasse mich gerne von der Natur und den Jahreszeiten in Europa inspirieren. Andererseits bekomme ich von meinen Reisen, von exotischen Märkten und einfachem Street Food sehr viele Impulse. Es macht unheimlich Spaß, hier neue und spannende Kombinationen zu kreieren“, berichtet Pedevilla von der Ideenfindung für seine Gerichte.
Als Kind von Hoteliers kam der 31-Jährige schon früh in Kontakt mit der Gastronomie. Nach Absolvierung der Hotelfachschule in Meran arbeitete Pedevilla mehrere Jahre in Spitzenrestaurants und -hotels in Südtirol.
Mit 23 kam er nach München in das legendäre Sternerestaurant Tantris, danach war er zwei Jahre lang im Restaurant Ikarus im Hangar-7 tätig. 2013 verschlug es den Südtiroler für kurze Zeit nach Portugal in das 2-Sterne-Restauant Vila Joya. Zuletzt war für die Küche im Restaurant Pfefferschiff in Salzburg verantwortlich.

„Thomas Pedevilla ist ein bodenständiger, sympathischer Teamplayer, dessen kulinarische Inspirationen den höchsten Ansprüchen gerecht werden und der mit seinen alpin-mediterranen Kreationen dem Edvard seine eigene Handschrift verleiht“, freut sich Florian Wille, General Manager des Palais Hansen Kempinski, dass man den jungen Spitzenkoch für das Sternerestaurant gewinnen konnte.
www.kempinski.com/edvard

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…