Update: Verbot aufgehoben

EU-Kommission macht Rückzieher. Nach heftigen Protesten wird das Öl-Kännchen-Verbot zurückgezogen!
November 13, 2015

phpRVPwTd

23.05.2003/APA EU-Agrarkommissar Dacian Ciolos räumte am Donnerstag in Brüssel ein, den Vorschlag nicht in ausreichendem Maß mit Verbraucherschützern in den EU-Staaten abgesprochen zu haben.

Er will jetzt einen neuen Plan ausarbeiten und sich dabei mit Konsumentenschützern, Gastronomievertretern sowie Olivenölproduzenten absprechen.

Ursprünglich hätte es ab 2014 kein offenes Olivenöl auf Restaurants mehr geben dürften. Gastronomiebetriebe hätten nicht nachfüllbare und versiegelte Flaschen auf die Tische stellen müssen.

Die geplante Neuregelung ist Teil eines EU-Aktionsplans zur Verbesserung des Images von europäischem Olivenöl. Mit Wein in Glaskaraffen sei das nicht zu vergleichen, so Ciolos heute. „Wein kommt meistens in der Flasche und man trinkt ihn während des Essens.“

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…