Urru zurück in Stuttgart

Claudio Urru kocht im Sternerestaurant Five in Stuttgart. Sein Vorgänger Russell Pirrit verlässt das Unternehmen.
November 13, 2015

phpBqWvZk15.06.2015 Der 43-jährige Claudio Urru kocht nun im Sternerestaurant Five in Stuttgart. Sein Vorgänger, der Neuseeländer Russell Pirrit, verlässt das Unternehmen.

Von 2002 bis 2012 war der Sternekoch Geschäftsführer und Küchenchef im Restaurant Top Air im Stuttgarter Flughafen, das zur Wöllhaf-Gruppe gehört und mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist. Ab November 2013 war er dann im Restaurant Montafoner Stuben im Hotel Löwen in Schruns für die Küchenleitung verantwortlich. Danach wechselte er im September 2014 ins Restaurant Ars Vivendi im Jagdhotel Glashütte in Bad Laasphe, das ebenfalls mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist, wo er bis zuletzt tätig war.

Seine Ausbildung machte Urru im Hotel am Schinderbuckel in Filderstadt. Danach arbeitete er in Vincent Klinks Restaurant Wielandshöhe und bei Martin Öxle im Restaurant Speisemeisterei in Stuttgart. Im Jahr 1995 fing er im Restaurant Top Air an, in dem er sieben Jahre später die Führung übernahm.

www.5.fo

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…