Neue Organisations-Struktur bei Accor: Patrick Mendes CEO für Hotels in Europa

Accor strukturiert die Führungsriege neu und teilt sich in zwei operative Bereiche. Patrick Mendes wird zum Europa-Chef.
Jänner 9, 2023 | Fotos: Accor Group

Accor hat mit Patrick Mendes einen neuen CEO für die Leitung der „Premium, Midscale & Economy“-Hotels in Europa und Nordafrika ernannt. Mendes war zuvor CCO des Konzerns. Der bisherige Verantwortliche für Deutschland und Europa, Duncan O’Rourke, ist nun für den Mittleren Osten, Afrika, Türkei und den asiatisch-pazifischen Raum zuständig.

Die personellen Veränderungen sind Teil einer großen Umstrukturierung innerhalb der Hotelkette. Seit Beginn des Jahres unterscheidet Accor zwischen zwei operativen Bereichen: „Premium, Midscale & Economy“ unter Group Chairman & CEO Sébastien Bazin, sowie „Luxury & Lifestyle“ unter Group Deputy CEO Jean-Jacques Morin.

web_Patrick-Mendes-CEO-Europe-North-Africa-e1673275467273
Patrick Mendes ist neuer CEO für Accor in Europa und Nordafrika

Accor hat mit Patrick Mendes einen neuen CEO für die Leitung der „Premium, Midscale & Economy“-Hotels in Europa und Nordafrika ernannt. Mendes war zuvor CCO des Konzerns. Der bisherige Verantwortliche für Deutschland und Europa, Duncan O’Rourke, ist nun für den Mittleren Osten, Afrika, Türkei und den asiatisch-pazifischen Raum zuständig.

Die personellen Veränderungen sind Teil einer großen Umstrukturierung innerhalb der Hotelkette. Seit Beginn des Jahres unterscheidet Accor zwischen zwei operativen Bereichen: „Premium, Midscale & Economy“ unter Group Chairman & CEO Sébastien Bazin, sowie „Luxury & Lifestyle“ unter Group Deputy CEO Jean-Jacques Morin.

web_Patrick-Mendes-CEO-Europe-North-Africa-e1673275467273
Patrick Mendes ist neuer CEO für Accor in Europa und Nordafrika

Beide Bereiche werden von einem Group Management Board und einer Global Shared Plattform unterstützt, die fachspezifische Kenntnisse und übergreifende Dienstleistungen zur Verfügung stellen, unter anderem in den Bereichen Digital, Technologie und Beschaffung.

„Premium, Midscale & Economy“ vereint Marken aus den Premium-, Midscale- und Economy-Segmenten der Gruppe und ist in vier Regionen gegliedert.

Zum Executive Committee unter der Leitung von Jean-Jacques Morin als CEO gehören:

  • Thomas DUBAERE, CEO Americas
  • Patrick MENDES, CEO Europe & North Africa
  • Duncan O’ROURKE, CEO Middle East, Africa, Turkey & Asia-Pacific
  • Gary ROSEN, CEO Greater China 
  • Besma BOUMAZA, General Counsel 
  • Fabrice CARRE, Chief Strategy Officer
  • Steven DAINES, Chief Talent & Culture Officer 
  • Karelle LAMOUCHE, Chief Commercial Officer
  • Patrick LAURENT, Chief Financial Officer
  • Camil YAZBECK, Chief Development Officer

„Luxus & Lifestyle“ ist in vier Markenkollektionen gegliedert: Raffles & Orient Express, Fairmont, Sofitel & MGallery sowie Ennismore.

Zum Executive Committee unter der Leitung von Sébastien Bazin als CEO gehören:

  • Omer ACAR, CEO Raffles & Orient Express (ab dem 1. März 2023)
  • Maud BAILLY, CEO Sofitel, MGallery & Emblems
  • Gaurav BHUSHAN, Co-CEO Ennismore
  • Mark WILLIS, CEO Fairmont
  • Gary ROSEN, CEO Greater China
  • Kamal RHAZALI, Secretary General & General Counsel (ab dem 1.Februar 2023)
  • Agnès ROQUEFORT, Chief Development Officer
  • Johny ZAKHEM, Chief Financial Officer

Zusätzlich wird ein Group Management Board unter dem Vorsitz von Sébastien Bazin eingerichtet, um die Kohärenz strategischer Prioritäten und die Effizienz beider Sparten zu gewährleisten. 

Zum Management Board gehören: 

  • Besma BOUMAZA, Group General Counsel & Board of Directors’ Secretary
  • Steven DAINES, Chief Talent & Culture Officer  
  • Jean-Jacques MORIN, Deputy CEO and Chief Financial Officer
  • Brune POIRSON, Chief Sustainability Officer
  • Kamal RHAZALI, Secretary General & General Counsel, Luxury Lifestyle
  • Floor BLEEKER, Chief Technology Officer
  • Alix BOULNOIS, Chief Digital Officer 
  • Caroline TISSOT, Chief Procurement Officer

Die Schaffung dieser beiden neuen operativen Bereiche unterstütze Accor beim weiteren Ausbau seiner Marktführungsposition und seiner vielfältigen Markenwelten mit klar definierten Kompetenzen und Zielen, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

Werde jetzt Member.
100% kostenlos.

Als Member kannst Du alle unsere Artikel kostenlos lesen und noch vieles mehr.
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Artikel.
  • Du kannst jede Ausgabe unseres einzigartigen Magazin als E-Paper lesen. Vollkommen kostenlos.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Videos und Masterclasses.
  • Du erhältst 50% Rabatt auf Rolling Pin.Convention Tickets.
  • Du erfährst vor allen Anderen die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie.
  • Deine Rolling Pin-Membership ist vollkommen kostenlos.
Alle Vorteile
Login für bestehende Member

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…