„Deshalb ist Metro Gastronomieversteher und Krisenhelfer“

Xavier Plotitza, CEO des Lebensmittelgroßhändlers METRO Österreich, erklärt, wie sein Team mit Flexibilität und Verlässlichkeit auf die Herausforderungen dieser Zeit reagiert.
Dezember 9, 2021 | Fotos: METRO

Ein Lockdown mitten im Weihnachtsgeschäft stellt die Gastrokunden von METRO vor massive Herausforderungen. Die Situation verlangt Solidarität zu zeigen und Verantwortung zu übernehmen.

Metro
XAVIER PLOTITZA. Der gebürtige Franzose begann seine Karriere bei METRO Österreich als Division Manager Non Food 2006, gefolgt von der Position des Director Procurement & Merchandising Non Food in 2007 und Director Offer Management 2009. Danach verschlug es ihn zur METRO Frankreich und Sysco France, bevor er die Position des CEO von METRO Österreich übernahm.

Ein Lockdown mitten im Weihnachtsgeschäft stellt die Gastrokunden von METRO vor massive Herausforderungen. Die Situation verlangt Solidarität zu zeigen und Verantwortung zu übernehmen.

Metro
XAVIER PLOTITZA. Der gebürtige Franzose begann seine Karriere bei METRO Österreich als Division Manager Non Food 2006, gefolgt von der Position des Director Procurement & Merchandising Non Food in 2007 und Director Offer Management 2009. Danach verschlug es ihn zur METRO Frankreich und Sysco France, bevor er die Position des CEO von METRO Österreich übernahm.

Wie reagiert METRO auf den inzwischen vierten Lockdown?
Xavier Plotitza: Eines steht fest: Wir werden auch in dieser Zeit an der Seite unserer Kunden stehen. Unsere Öffnungszeiten haben wir vorübergehend angepasst. Wir schließen Montag bis Freitag um 20 Uhr, Samstag um 18 Uhr. Unser Kundenmanagement ist zudem täglich mit unseren Kunden in Kontakt. Sie können trotz Lockdown auf unsere Betreuung und unseren Service zählen.

Öffnet METRO erneut die Pforten für alle?
Plotitza: Nein. Es ist derzeit aus systemkritischer Sicht nicht nötig. Wir wollen unseren Hotellerie- und Gastronomiekunden bewusst ihren Raum geben. Umfassende Hygienekonzepte sorgen jederzeit für einen sicheren Einkauf und natürlich auch für ein sicheres Arbeiten.

Müssen Kunden in nächster Zeit mit Lieferengpässen rechnen?
Plotitza: Unsere Lager sind dank professionellem Dispositionsverhalten und bestem Einvernehmen mit Lieferanten und regionalen Produzenten voll. Gerade in diesen Zeiten scheuen wir bei METRO keine Investitionen, die Kunden das Einkaufen erleichtern und sie bei ihrem Geschäftserfolg unterstützen. Wir verstehen uns als Gastronomieversteher und Krisenhelfer.

Metro
Investition für die Kunden: Unter diesem Motto begegnet man bei METRO den Erschwernissen dieser Zeit.

Welche Investitionen meinen Sie konkret?
Plotitza: Neben dem Bau der neuen Zustellhalle in Salzburg wurde das Zentrallager umgestellt, ein Shuttle-Service für unsere Standorte eingerichtet und Kleintransporter mit hohem Ladevolumen angeschafft. Außerdem profitieren unsere Kunden von tollen Angeboten zu unserem 50-Jahr-Jubiläum. Nicht zu vergessen: die #GASTROFÜRALLE Gutscheine. Diese kann man bei METRO erwerben, in teilnehmenden Betrieben einsetzen und so die krisengebeutelte Gastronomie unterstützen. Diese eignen sich übrigens auch perfekt als Weihnachtsgeschenk.

Wie wird es in Sachen Schutz der Mitarbeiter und Kunden weitergehen?
Plotitza: METRO ist in den Vorbereitungen für den Booster zur Vollimmunisierung und organisiert derzeit die dritte betriebliche Impfung. Wir tun alles, um für unsere Kunden stark im Geschäft zu bleiben. Denn: Ihr Erfolg ist unser Business!

Kontakt

METRO Österreich GmbH
+43-800 204 205
kontakt@metro-service.at
www.metro.at

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…