Boom in Asien

Fairmont Hotels & Resorts halten Einzug in Indonesien. Worldhotels expandiert in Indien.
November 13, 2015

phpzGfMJp

Die Fairmont Hotels & Resorts stärken ihre Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum weiter: Die internationale Luxushotelgruppe hat für 2014 die Eröffnung ihres ersten Hauses in Indonesien angekündigt. Das 380-Zimmer-Hotel entsteht in der Hauptstadt Jakarta als Teil des Senayan Square am südlichen Rand des Hauptgeschäftsbezirks. Der Komplex umfasst auch die Plaza Senayan, eines der renommiertesten Shoppingcenter in Jakarta mit über einer Million Besuchern pro Monat, sowie erstklassige Wohn- und Geschäftsfläche. Entwickelt wurde das Projekt von Senayan Trikarya Sempana, einem Tochterunternehmen der Kajima Overseas Asia.

Worldhotels konnte in den vergangenen Monaten sein Portfolio in Indien von fünf auf neun Häuser vergrößern und so seine Präsenz in dieser Region verstärken. Bis 2012 soll die Anzahl der Hotels in diesem schnell wachsenden Markt auf 20 ansteigen.

Neu dazugekommen in Indien sind: Das Fünf-Sterne Resort "Aamby Valley City" in Pune, das "Matthan Bangalore", das "Svenska Mumbai", das Boutique-Hotel "The Claridges Hotel Delhi" und das neu eröffnete "The Claridges Hotel Surajkund".

Bild: Worldhotels Matthan Bangalore

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…