Das 15.000-Dollar-Dinner

Fine-Dine der Superlative in den privaten Gemächern von Walt Disney? Das 21 Royal im Disneyland macht’s möglich.
Jänner 27, 2017 | Fotos: 21royaldisneyland.com

21 Royal

Märchenhaftes Dinner

Einen Kleinwagen der Kategorie Polo könnte man sich schon leisten, würde man das exklusive Dinner für zwölf Personen im 21 Royal nicht buchen. Satte 15.000 Dollar kostet nämlich die kulinarische Achterbahn im Disneyland Park Kalifornien.

Wer sich den Spaß aber trotzdem gönnen möchte, wird von speziell ausgebildetem Personal im Disney’s Grand Californian Hotel & Spa in Empfang genommen.

Nach einem Aperitif werden die Gäste dann an den exklusivsten Ort im ganzen Park gebracht – ins 21 Royal – die ehemaligen Privatgemächer von Zeichentrickpionier Walt Disney und seiner Frau Lillian.

Die Hollywoodreife Dinnerparty im pompösen Speisesaal des Apartments wird von Executive Chef Andrew Sutton und seinem Chef de Cuisine Justin Monson kulinarisch in sieben Gängen inszeniert.

Das Menü soll als kulinarische Zeitreise die Lebensgeschichte von Walt und Lillian Disney erzählen. Für die passende Weinbegleitung sorgt dabei Sommelier Matt Ellingson.
Wer also das nötige Kleingeld auf der Kante hat, kann hier reservieren.
www.21royaldisneyland.com

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…