Kastner veranstaltet erste virtuelle Messe der Branche

Mit einer absoluten Neuheit will der Lebensmittelgroßhändler Kastner der Krise trotzen.
August 20, 2020 | Fotos: Kastner Gruppe

Eine Krise verlangt Innovation, das weiß auch der Lebensmittelgroßhändler Kastner. Aus diesem Grund wurde die Herbstmesse des Unternehmens kurzerhand ins Web verlagert. So will man Händlern und Lieferanten eine Chance geben, sich in sicherer Atmosphäre von den neuesten Produkten und spannendsten Konzepten überzeugen zu können.

Eine Krise verlangt Innovation: Das weiß auch der Lebensmittelgroßhändler Kastner. Aus diesem Grund wurden die Messen des Unternehmens kurzerhand ins Web verlagert. So will man Händlern und Lieferanten eine Chance geben, sich in sicherer Atmosphäre von den neuesten Produkten und spannendsten Konzepten überzeugen zu können.

Chancen im Web

Viele Branchen mussten in den letzten Wochen und Monaten ihre Jahreshighlights in die virtuelle Welt verlegen. In der Lebensmittel-Industrie ist das allerdings eine Innovation. Die Gründe dafür sind klar: Von Lebensmitteln will man sich schließlich doch lieber live überzeugen lassen. Mit den digitalen Messen beschreitet man völlig neue Wege und versucht, der Krise zu trotzen.

„In dieser Art und Weise eine Messe abzuhalten ist eine absolute Neuheit!“, so KR Christoph Kastner, geschäftsführender Gesellschafter der Kastner Gruppe. In den vergangenen Wochen haben Mitarbeiter des Unternehmens dafür gesorgt, dass Unternehmen sich selbst und ihre Produkte digital im bestmöglichen Licht präsentieren können.

KR Christof Kastner präsentiert die digitale Lebensmittelmesse.
KR Christof Kastner präsentiert die digitale Lebensmittelmesse.

Bereits im Gange

Die erste digitale Messe – die Kaster Nah&Frisch Herbstmesse – ist bereits in vollem Gange. Gestartet am 24. August läuft das Event noch bis zum 6. September. Eine zweite virtuelle Messe startet Mitte des Monats: Vom 14. bis 27. September findet die Biogast-Veranstaltung statt, die heuer ihren 10. Geburtstag feiert. Für die persönliche Betreuung gibt es eine Videochat-Funktion, mit der Aussteller, Lieferanten, Kunden sowie Kastner- und Biogast-Facharbeiter ins Gespräch kommen sollen.

https://www.kastner.at

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Chefdays-Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Tickets und vieles mehr…