Koblinger ist Master Sommelier

Der 32-Jährige Sommelier des Restaurants Obauer in Werfen ist erst der zweite Österreicher der diesen Titel tragen darf.
November 13, 2015

Alexander KoblingerDer smarte Salzburger Alexander Koblinger hat nach seinem Sieg beim Wettbewerb „Bester Sommelier Österreichs” auch seine Prüfung zum Master Sommelier MS am 28. Oktober 2011 in London geschafft! Er ist somit erst der zweite österreichische Master Sommelier, denn zuvor konnte nur Jospeph Lindner im Jahr 2008 die Prüfung erfolgreich bestehen.

Die Master Sommelier Ausbildung gibt es seit 1969 und ist die herausforderndste Ausbildung in Sachen Wein und Sommelerie weltweit und hat die Schwierigkeit einer Weltmeisterschaft der ASI. Sie wird vom Court of Master Sommelier durchgeführt und besteht aus vier Stufen: Introductory, Certified, Advanced und Master. Weltweit gibt es seit dem Beginn der Ausbildung nun mit Alexander Koblinger 187 Master Sommeliers.

Alexander Koblinger arbeitet bereits seit 2002 an seinem Master Sommelier. Schon 2010 begeisterte er den Court bei der Blindverkostung, die, so wurde es vermeldet, die Beste seit Jahren war! Das geforderte Wissen eines Master Sommelier umfasst die Welt des Weines bis ins kleinste Detail, versteckteste Appelationen, unbekannteste Rebsorten, kniffligste Fragen ebenso wie die gesamte Getränkekunde: Alkoholfreie Getränke, Tee, Bier, Wasser, Kaffee, Destillate, die Barkunde, Cocktails, Zigarren, die gesamte Menükunde, Drink-and-Food-Pairing, die Serviertechniken der Produkte und die Verkaufs Psychologie.

www.obauer.com

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…