Soneva Group erhält Environment Award

Das World Travel & Tourism Council ehrte die weltweit führende Luxus-Resort-Kette.
November 13, 2015

24.04.2015 Seit zwanzig Jahren setzt sich die Soneva Group, mit ihren Resorts auf den Malediven und in Thailand für nachhaltigen Luxustourismus ein. Im Rahmen der diesjährigen „Tourism for Tomorrow Awards“ des World Travel & Tourism Council in Madrid wurde die Sonveva Group für dieses Engagement geehrt.

Im Fokus steht dabei vor allem auch Sonu Shivdasani, CEO und Inhaber der Soneva Group, der als Vorreiter in der ganzen Branche gilt: „Wir nehmen unsere ökologische und soziale Verantwortung sehr ernst. Ob bei der Entwicklung von Resorts mit nachhaltigen Materialien, beim Recyceln unseres Abfalls, beim Einsparen von Wasser oder beim Schutz von Ökosystemen – wir sind immer bereit, die Initiative zu ergreifen und bisherige Normen zu hinterfragen.“

Alleinig durch die Erhebung von nur zwei Prozent Umweltgebühr bei ihren Gästen konnte die Gruppe eine Summe von 5.7 Millionen US-Dollar generieren. Dieses Geld wird für Projekte zur Reduzierung von Kohlenstoffdioxid eingesetzt. So installierte die Soneva Group die größte Solaranlage auf den Malediven, verbannte Plastikflaschen aus den Resorts, recycelt über 80% ihrer Abfälle und ist in der Lage selbst Gästen mit internationaler Anreise einen CO2-neutralen Urlaub zu garantieren.

www.soneva.com

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…