Vier neue Kreuzfahrtschiffe für die MSC-Flotte

MSC Cruises will bis 2010 die Kapazitäten noch einmal verdoppeln. Von derzeit 13.256 angebotenen unteren Betten in der MSC-Flotte will man sich in den nächsten drei Jahren auf 24.800 steigern.
November 13, 2015

phpfcX9pNPoesia, Fantasia, Splendid und Magnifica heißen die vielversprechenden neuen Kreuzer der MSC Cruises. Poesia und Fantasia werden bereits 2009 dazukommen. Mit Splendid und Magnifica leistet sich das Unternehmen ab 2010 zwei luxuriöse Megaliner von 133.000 BRZ, die größten Kreuzfahrtschiffe, die je eine italienische Reederei bestellt hat. Um die Qualität noch zu steigern , bietet MSC dann mit dem "Dolce Vita Club" einen Sechs-Stern-Service auf einem Megaliner an. Dabei handelt es sich um ein Privatdeck mit 68 Suiten mit Concierge- und Butler-Service, sowie eigenem Balkon und direktem Zugang zum Spa-Bereich.

www.msc-kreuzfahrten.de
www.msccruises.com

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets und vieles mehr…