Küchenchef Syrco Bakker verlässt Sergio Hermans 2-Sterne-Restaurant Pure C

Nach 12 Jahren als Küchenchef im Pure C stellt sich Bakker neuen Herausforderungen. Ein Nachfolger steht bereits fest.
Dezember 5, 2022

Nach 15 Jahren trennen sich die Wege von Sergio Herman und seinem Küchenchef Syrco Bakker, der drei Jahre im Restaurant Oud Sluis und mehr als zwölf Jahre an der Spitze des Zwei-Sterne-Rstaruants Pure C arbeitete.

“Ein solches Talent mehr als zwölf Jahre lang in dieser sich schnell verändernden Welt zu bewahren, ist einzigartig”, bemerkt Herman. Er wünsche Bakker in aller Aufrichtigkeit nur das Beste für seine Zukunft. Das Erbe des Restaurants werde in den Händen des operativen Teams bewahrt.

Chefdays_Bakker-slide7

Nach 15 Jahren trennen sich die Wege von Sergio Herman und seinem Küchenchef Syrco Bakker, der drei Jahre im Restaurant Oud Sluis und mehr als zwölf Jahre an der Spitze des Zwei-Sterne-Rstaruants Pure C arbeitete.

“Ein solches Talent mehr als zwölf Jahre lang in dieser sich schnell verändernden Welt zu bewahren, ist einzigartig”, bemerkt Herman. Er wünsche Bakker in aller Aufrichtigkeit nur das Beste für seine Zukunft. Das Erbe des Restaurants werde in den Händen des operativen Teams bewahrt.

Chefdays_Bakker-slide7

Jeffrey Laarberg ist neuer Küchenchef

Die Nachfolge tritt ein Koch an, der in der Sergio Herman Group bereits Erfahrung hat. Die Restaurantgruppe gab Jeffrey Laarberg als neuen Küchenchef für das Pure C bekannt. Laarberg kochte zuvor im Le Pristine in Antwerpen und mehr als elf Jahre lang im Restaurant Inter Scaldes, wo er sich zum Chef de Cuisine hocharbeitete.

Syrco Bakkers rasante Karriere vom Tellerwäscher zum Spitzenkoch liest sich wie im Bilderbuch. Bereits mit 22 Jahren wurde er nach Stationen bei Stars wie Jean-Georges Klein oder Gordon Ramsay Sous Chef von Sergio Herman im Oud Suis. 2022 wurde er vom Gault&Millau zum Koch des Jahres ernannt. Koch des Jahres 2023 in Belgien ist ein weiterer ehemaliger Mitstreiter von Sergio Herman, der ehemalige Oud Suis-Chefkoch Nick Bril, der 2021 Hermans Anteile am The Jane übernahm.

„Dankbarkeit und Stolz überwiegen, wenn ich an die 15 Jahre der Zusammenarbeit mit Sergio Herman denke. Ich habe mich optimal entwickeln können und bin auf fruchtbarem Boden gereift”, zieht Bakkers Resümee. “Jetzt bin ich bereit, meine eigene Geschichte zu schreiben. Nach zwei Michelin-Sternen, 18 Punkten im Gault&Millau und dem Titel Koch des Jahres 2022 liegen meine nächsten Herausforderungen im Unternehmertum und in der Verwirklichung neuer Ambitionen.“

Werde jetzt Member.
100% kostenlos.

Als Member kannst Du alle unsere Artikel kostenlos lesen und noch vieles mehr.
Melde dich jetzt mit wenigen Klicks an.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Artikel.
  • Du kannst jede Ausgabe unseres einzigartigen Magazin als E-Paper lesen. Vollkommen kostenlos.
  • Du erhältst uneingeschränkten Zugriff auf alle unsere Videos und Masterclasses.
  • Du erhältst 50% Rabatt auf Rolling Pin.Convention Tickets.
  • Du erfährst vor allen Anderen die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie.
  • Deine Rolling Pin-Membership ist vollkommen kostenlos.
Alle Vorteile
Login für bestehende Member

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…