Ausgabe 079, F&B Know-how

Warenkunde Jakosbmuschel

Die Jakobsmuschel hat in der französischen Küche einen hohen Stellenwert. Hier verrät Alexandre Bourgueil, der Sohn von Jean-Claude Bourgueil, seine persönlichen Tipps im Umgang mit diesem besonderen Produkt.

Foto: Werner Krug
Jakosbmuschel

Bis zu 5 Tage konservierbar
Den Muskel mit Hilfe eines Esslöffels aus der Schale lösen. Diesen unter fließendem, kaltem Wasser abspülen, damit auch die feinsten Sandkörner entfernt werden. Abtrocknen und in natürlicher Wachstumsrichtung...

HIER registrieren

31.03.2009