Aus Urin wird Bier

Belgische Forscher stellen ein Recycling-Projekt vor, bei dem als Nebenprodukt Bier gebraut werden soll.
Juli 29, 2016

belgische Brauerei will aus Urin Bier brauen

Lecker Bierchen

Bei einem Forschungsprojekt der Uni Gent haben belgische Wissenschaftler auf Festivals, Flughäfen oder bei Fussballspielen spezielle Pissiors aufgestellt, in das die Gäste pinkeln sollten.
Grund dafür war, dass man beim Pinkel-Projekt mit Hilfe einer neuen solar-betriebene Maschine Trinkwasser filtern und Düngemittel für Entwicklungsländer gewinnen wollte.
Gut, Dünger O.K.. Aber Bier? Als Nebenprodukt will die belgischen Brauerei De Wilde Brouwers nämlich aus dem gefilterten Wasser auch ein Bier brauen.
Neuland ist so ein skuriles Bier-Projekt für die Traditionsbrauerei aber trotzdem nicht. Schon vor dem "Piss-Bier" sorgte die beglische Brauerei für Furore und braute ein Bier aus Abwasser – mit dem treffenden Namen Sewer Brewer, also Kanal-Bräu.
www.dewildebrouwers.be

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…