Gastro-Zuwachs bei JRE Österreich

Drei weitere Spitzenrestaurants haben sich den Jeunes Restaurateurs (JRE) angeschlossen: Das Rathhaus im Georgium und die Restaurants Bärenhof sowie Triad.
November 17, 2015 | Fotos: Lukas Kirchgasser

 jeunes-restaurateurs-jre_HEADER
Als Vereinigung herausragender Spitzenköche aus zwölf Ländern sind die Jeunes Restaurateurs d’Europe die Trendsetter europäischer Küchenkultur. Seit 2001 ist auch Österreich mit 23 Spitzengastronomen und Köchen Mitglied dieser hochkarätigen Gruppe. Angeführt werden die JRE-Mitglieder Österreichs vom Präsidentenduo Thomas Dorfer (Genießerhotel Landhaus Bacher) und Andreas Döllerer (Genießerhotel Döllerer), die eine stolze Bilanz vorweisen können: Österreichs JRE-Mitgliedsbetriebe bringen es derzeit zusammen auf beeindruckende 55 Gault Millau-Hauben, 88 A La Carte-Sterne und 75 Falstaff-Gabeln.
Ob auf klassischer Basis oder mit extravaganter Kreativität – Ziel der Jeunes Restaurateurs d’Europe ist es, den Restaurantbesuch zum kulinarischen Erlebnis zu machen. Diesem Motto werden auch die drei neuen Mitglieder gerecht:
„Waldviertel, gewürzt mit der Welt“ ist die vielversprechende Devise von Sabine und Michael Kolm, die im Bärenwirt-Kolm in Arbesbach im Waldviertel regionale Tradition frech und fantasievoll mit kreativer Weltoffenheit mixen.
Ebenfalls als Shooting-Stars der niederösterreichischen Gourmetszene gelten Veronika und Uwe Machreich, die für ihr Restaurant Triad ein historisches Stallgebäude in Krumbach in einen der gastronomischen Leitbetriebe der Buckligen Welt verwandelten.
Der Name Georgium am Längsee steht nicht nur für Kärntens spannendstes Weingut, sondern dank Markus Rath und Bianca Hirschmugl im Restaurant Rathhaus auch für eine innovative, bodenständige Kreativ-Küche, die bei ihren Gerichten neben frischen Kräutern und Gemüse aus dem eigenen Garten vor allem den Topprodukten aus dem Alpe-Adria-Raum eine genussvolle Bühne bieten.


www.jre.at

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…