METRO Fisch-Workshops gehen in die nächste Runde

Die im Vorjahr gestartete Kooperation von METRO Cash & Carry Österreich mit der Tourismusschule Klessheim wird heuer fortgesetzt.
Feber 4, 2016 | Fotos: Metro

 Idee und Ziel

  • Kooperation mit Tourismusschule Klessheim wird heuer fortgesetzt
  • Schüler lernen richtigen Umgang mit Fisch
  • Vorträge und Praxisunterricht durch METRO-Experten

Idee und Ziel der Zusammenarbeit ist es, junge Gastronomen von morgen zu fördern und in der Ausbildung zu unterstützen. Dabei unterrichten Experten von METRO Salzburg die Schüler in einem halbtä-gigen Workshop und bringen ihnen die Basics zum Thema „Fisch“ bei. Nach einem Theorie-teil geht es gemeinsam mit den METRO-Profis richtig zur Sache und die Schüler bereiten gemeinsam ein exklusives Fischgericht zu.

Aarbeiten bei Metro

Theorie und Praxis: Tipps für die richtige Lagerung und Zubereitung

„Zunächst erfahren die jungen Schüler in einem Vortrag allgemeines Wissen zum Thema Fisch, etwa über Zucht- und Fangmethoden, die gängigsten Fischarten, Tipps für die Lagerung und ein paar Tricks für die Zubereitung. Im Praxisteil geht es dann um das richtige Filetieren und Kochen“, erklärt Joris Minkenberg, Kundenmanager bei METRO und zuständig für die Fisch-Workshops.

Größter Fischhändler Europas

Abgehalten wird der Theorieteil von Christina Graubohm, Fachberate-rin für Frischfisch bei METRO; in der Küche stehen die METRO Fischexperten Jürgen Gneist und Michael Stürmer den Tourismusschülern zur Seite. Fisch- und Schalentiere kommen allesamt aus der großen Frischfischabteilung des METRO Marktes Salzburg, wo täglich rund 100 verschiedene Süßwasser- und Meeresfischarten sowie 50 unterschiedliche Sorten von Schalen- und Krustentieren frisch angeboten werden. Insgesamt ist METRO Cash & Carry nicht nur der größte Frischfisch-Vermarkter Österreichs sondern auch der größte Fischhändler Europas.

Frischfisch bei METRO

Weitere Workshops geplant

In den vergangenen Wochen fanden bereits acht Workshops mit insgesamt knapp 100 Schülern der Tourismusschule Klessheim statt, weitere Termine sind in Planung. Minkenberg: „Das Interesse und die Begeisterung der jungen Gastronomen ist enorm. Für viele ist es die erste Gelegenheit, einen großen Fisch als Ganzes oder Schalentiere vor sich zu haben und damit zu arbeiten. Die Workshops machen uns allen Spaß.“ Auch Mag. Dr. Franz Heffeter, Direktor der Tourismusschule Klessheim, ist wie bereits im Vorjahr von der METRO-Initiative begeistert.

METRO-Initiative

METRO Cash & Carry Österreich

METRO Cash & Carry betreibt in Österreich mit 2.300 Mitarbeitern 12 Großmärkte mit einer Gesamtverkaufs-fläche von 139.000 Quadratmetern. Mit einem Gesamtjahresumsatz von rund 792 Mio. € und mehr als 48.000 Artikeln aus dem Food- und Nonfood-Bereich ist METRO Nummer 1 am österreichischen C & C-Markt. Mehr als 500.000 Kunden vertrauen seit 1971 auf das Sortiment und die Leistungen des Unternehmens, das international als Weltmarktführer im Bereich des Selbstbedienungs-Großhandels in 26 Ländern mit rund 750 Großmärkten aktiv ist.
www.metro.at 

METRO Group

Die METRO GROUP zählt zu den bedeutendsten internationalen Handelsunternehmen. Sie erzielte im Geschäftsjahr 2014/15 einen Umsatz von rund 59 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist in 30  Ländern an mehr als 2.000 Standorten tätig und beschäftigt rund 230.000 Mitarbeiter. Die  Leistungsfähigkeit der METRO GROUP basiert auf der Stärke ihrer Vertriebsmarken, die  selbständig am Markt agieren: METRO/MAKRO Cash & Carry – international führend im  Selbstbedienungsgroßhandel, Media Markt und Saturn – europäischer Marktführer im Bereich  Elektrofachmärkte und Real SB-Warenhäuser.
www.metrogroup.de 

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…