So schmaust die deutsche Elf

Sternekoch Antron Schmaus sorgt künftig für das leibliche Wohl der deutschen Fussballnationalmannschaft.
August 2, 2017 | Fotos: Werner Krug

Der 35-jährige Küchenchef aus dem Restaurant Storstad in Regensburg folgt als DFB-Chefkoch auf Holger Stromberg. Keine einfache Aufgabe, denn für den amtierenden Weltmeister muss Schmaus beim Confed-Cup sowie bei der WM 2018 in Russland für eine ausgewogene Ernährung sorgen und das dreimal täglich.

Antron Schmaus

Ernährung als Basis für Top-Leistung

„Die Mannschaft zu bekochen, ist eine unglaubliche Ehre und eine anspruchsvolle Herausforderung“, erklärt Schmaus in der Verbandsmitteilung des Deutschen Fussballbunds (dfb). „Deutschlands beste Fußballer essen ab sofort dreimal am Tag bei mir. Wir wollen in punkto Ernährung die Basis für Top-Leistungen legen.“

Auch DFB-Manager für Oliver Bierhoff ist das richtige Essen die Basis für Top-Leistungen: „Gute Ernährung ist ein Leistungsfaktor, und Anton Schmaus ist einer der besten jungen Köche Deutschlands.“

www.dfb.de
www.storstad.de

3 deftige Gründe
für den Rolling Pin newsletter

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Jobs aus der ganzen Welt und davon nur die besten.
  • Tratsch und Klatsch aus den Top Küchen