Tim Mälzer eröffnet ein neues Restaurant

Im tiefsten Hamburg (Bahrenfeld) eröffnet der kreative Küchenbulle im November den „Off Club”.
November 13, 2015

Tim MälzerIm Souterrain des historischen „Kraftwerks” aus dem Jahr 1905 an der Leverkusenstraße entsteht ein Restaurant mit dazugehöriger Bar und Club.

Die Location ist definitiv „off” – englisch für abseits. „Ich gehe mit dieser Lage volles Risiko ein. Hop oder top!”, sagt Mälzer mit etwas Bammel.

In der Tat: Schon seine Vorgänger, der Syrer Hanna Saliba („Saliba”) und Milenko Gavriliovoc („Eisenstein”, „Marseille”) mit seinem Restaurant „Chezfou” versuchten in dem hübsch renovierten Hinterhof-Fabrik-Areal ihr Glück.

Good Luck, Tim!

www.tim-maelzer.de

KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • 33% Rabatt auf Chefdays-Ticketsund vieles mehr…