Mehlwürmer in der EU als Nahrungsmittel zugelassen

Mehlwürmer gelten als besonders nachhaltige Eiweißquelle – jetzt sind sie in der EU als Lebensmittel zugelassen worden. Mahlzeit!
Mai 5, 2021 | Text: Nikolaus Zoltan | Fotos: Shutterstock

Anderorts ist der Verzehr von Insekten gang und gäbe – und warum auch nicht? Die kleinen Tiere gelten als besonders Nahrhaft – für Würmer spricht der hohe Gehalt von Proteinen und Vitaminen –, sind einfach und ohne große Umweltbelastung zu züchten und man kann die meisten Insekten im Ganzen essen, was die Zubereitung kinderleicht macht.

shutterstock_mehlwuermer-scaled
Mahlzeit! Mehlwürmer sind jetzt als Lebensmittel genehmigt – mit Allergiehinweis

Anderorts ist der Verzehr von Insekten gang und gäbe – und warum auch nicht? Die kleinen Tiere gelten als besonders Nahrhaft – für Würmer spricht der hohe Gehalt von Proteinen und Vitaminen –, sind einfach und ohne große Umweltbelastung zu züchten und man kann die meisten Insekten im Ganzen essen, was die Zubereitung kinderleicht macht.

shutterstock_mehlwuermer-scaled
Mahlzeit! Mehlwürmer sind jetzt als Lebensmittel genehmigt – mit Allergiehinweis

Bisher mussten sich Fans des Superfoods Mehlwurm ihre Schmankerl aber in der Zoohandlung kaufen oder selbst züchten – einige Start-ups bieten sogar modische Design-Mehlwurmfarmen an, die man als urbaner Selbstversorger neben den Kräutergarten in die Küche stellen kann. Jetzt wurde aber der Startschuss für das große Krabbeln – beziehungsweise Kriechen – in Supermarktregalen und Restaurants in der EU gegeben.

Mehlwürmer sind zugelassen – aber nur mit Allergenhinweis

Die EU-Mitgliedsstaaten stimmten einem Vorschlag der Europäischen Kommission zu, den gelben Mehlwurm als Lebensmittel zuzulassen. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnte allerdings: Der Verzehr könne „bei empfindlichen Personen zu allergischen Reaktionen führen“. Daher muss ein Allergiehinweis die Etiketten von Mehlwurm-Produkten schmücken.

Die Mehlwürmer können im Ganzen als Snack oder als Zutat verwendet werden. Erst gilt die Zulassung nur für das antragsstellende französische Unternehmen, fünf Jahre später ist der Wettbewerb geöffnet.

In manchen EU-Landern gibt es Insekten übrigens schon länger in Supermarktregalen zu finden – das liegt an einer Übergangsregelung zu einer Verordnung aus dem Jahr 2018. Bestimmte Insekten-Produkte, die davor schon verkauft wurden, dürfen weiter vermarktete werden, während neue Produkte eine Zulassung als Lebensmittel benötigen.

ROLLING PIN: Warum Würmer kulinarisches Zukunftspotential haben

Den ganzen Artikel kannst Du als ROLLING PIN-Member kostenlos lesen.

Werde jetzt Member. Kostenlos.

Als ROLLING PIN-Member genießt Du unzählige Vorteile.
  • Alle Onlineartikel lesen, die für normale User gesperrt sind
  • Einladungen zu unseren exklusiven Member-Events
  • 30% Rabatt auf Rolling Pin Convention Tickets
  • Per Mausklick an unseren Gewinnspielen teilnehmen und sensationelle Preise gewinnen
  • Kostenlose Nutzung unserer sensationellen Rezeptdatenbank
  • Die heißesten News aus der Gastronomie und Hotellerie vor allen anderen erfahren
  • Die ROLLING PIN-Membership ist vollkommen kostenlos und wird es auch bleiben
Vorteile einblenden

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…