Anna Rupprecht

Restaurant Storstad, Regensburg

Unvergesslich wie ihre Weinempfehlungen
September 12, 2022

Traumberuf: Sommelière! Das zumindest war schon immer der Wunsch von Anna Rupprecht. Während ihrer Ausbildung zur Restaurantfachfrau im „Posthotel” in Wirsberg, unter Alexander Herrmann, kristallisierte sich schnell ihr Interesse für Wein und Gespür für den richtigen Satz heraus. Ihre Stationen wie das „Historische Eck”, unter Anton Schmaus, ihre Ausbildung zur Sommelière, sowie die Stelle als Chef-Sommelière bei dem Restaurant „Fritz´s Frau Franzi” in Düsseldorf, lehrten die 31-Jährige nicht nur viel über Wein, sondern auch über ihren eigenen Stil.
anna_rupprecht
Heute arbeitet sie als Chef-Sommelière im Restaurant „Storstad” in Regensburg. Dort begeistert sie mit ihrem Wissen als Weinkennerin aber nicht nur ihre Gäste, sondern gibt dieses als Mentorin auch an junge Sommeliers weiter. Mit viel Ehrgeiz, Motivation und Können kann die gebürtige Oberfränkerin – die seit diesem Jahr übrigens auch Sake Sommelière ist – ihre Gäste mit überraschenden Weinbegleitungen beeindrucken. Und fest steht: Mit ihren Empfehlungen wird jedes Gericht perfekt abgerundet. Sie will Weinliebhaber aber auch dazu animieren, Neues auszuprobieren. Auch privat genießt Anna Rupprecht gern mal ein Gläschen Wein, dieses aber gerne ohne zusätzliches Wein-Wissen.

storstad.de

Top Jobs


KOSTENLOS MEMBER WERDEN
UND UNZÄHLIGE VORTEILE genießen

  • Insights aus der Gastro-Szene, ganz ohne Bullshit.
  • Personalisierte Jobvorschläge & die besten Jobs aus der ganzen Welt
  • Alle Online-Artikel lesen & Zugriff auf das Rolling Pin-Archiv
  • VIP-Einladungen zu ROLLING PIN-Events und vieles mehr…